Abessinier

Cats 101 Animal Planet - Abyssinian ** High Quality ** (Dezember 2018).

Anonim


  1. Katzenrassen
  2. Abessinier

Auf der Suche nach einem Abessinier?

Katzen zum Verkauf

Katzen zur Adoption

Katzen für Stud

    Einführung

    Abessinier Katzen sind schlanke, athletische mittelgroße Katzen, die wunderbare Persönlichkeiten haben. Abys haben ein wildes Aussehen von ihnen, sie ähneln einem Lynx mit ihren großen Ohren und ausdrucksstarken, aufmerksamen, aber sanften Augen. Seit Jahrzehnten gehört die Abessinier zu einer der beliebtesten Rassen auf der ganzen Welt, weil sie nicht nur schön aussehen, sondern auch weil sie so intelligente Katzen sind, die eine unabhängige Seite zu ihrer Natur haben.

    Geschichte

    Abyssinians rühmen sich einer interessanten, wenn auch geheimnisvollen Geschichte mit einigen Menschen, die denken, sie seien Abkömmlinge der heiligen Katzen des alten Ägypten. Es gibt einige Hinweise auf ähnlich aussehende Katzen, die auf Grabmalereien und auf alten ägyptischen Papyrizeichnungen gefunden wurden. Die eigentlichen Ursprünge der Rasse bleiben jedoch im Nebel der Zeit verloren, obwohl man annimmt, dass die erste Abessinier von einer Armee-Kapitäns-Frau nach Großbritannien gebracht wurde, als sie 1868 aus Abessinien nach Großbritannien zurückkehrten Zeckenmäntel findet man in Nordafrika, im Nahen Osten und in Asien. Heute gibt es Wildkatzen aus Dschungelgebieten der Welt, die dem Abessinier auch sehr ähnlich sind. Was bekannt ist, ist, dass viele zurückkehrende Matrosen Katzen mit ihnen zurück in den Tag kauften. So sind diese liebenswerten Katzen seit mindestens hundert Jahren in Großbritannien und sind bis heute populär geblieben.

    In den frühen Tagen hielten die Züchter keine sehr guten Rekorde und erst 1929 wurde ein Abyssinian Cat Club gegründet. Ein Mann namens Harrison Weir hatte bereits 1889 das erste "Standard of Points" veröffentlicht und beschrieb Abessinier mit "dunkelbraunen Mänteln, die mit schwarzen Flecken übersät waren, die dem eines wilden Hasen sehr ähnlich sahen - nur nicht ganz so grau" Die Rasse wurde oft als "Bunny" oder "Hare" Katzen bezeichnet und manchmal wurden sie einfach "Ticks" genannt.

    Im Laufe der Zeit gab es viele bekannte und außergewöhnlich pflichtbewusste Züchter, die alles daran setzten, hervorragende Beispiele für diese Rasse zu produzieren. Eines dieser guten Beispiele hieß Ch Southampton Red Rust und es wurde beschlossen, die Katze mit einer afrikanischen Wildkatze zu paaren. Das Ergebnis der Paarung war eine Katze namens Goldstick und es war diese Katze, die als "Aby" registriert wurde. Im Laufe der folgenden Generationen erschienen in vielen Würfen viele seltsam gefärbte Kätzchen, von denen einige gar nicht über ihre Mäntel huschten. Diese Kätzchen wurden normalerweise nicht gezüchtet oder registriert, mit der Ausnahme, dass eine Katze namens Woodroofe Nigra, eine Frau, die heute zu den Grundkatzen aller Abessinier gehört. Sie wurde als schwarzer Abessinier registriert.

    Kurz gesagt, was über die Rasse bekannt ist, ist, dass ihre unverwechselbare Färbung tatsächlich viele rezessive Gene verschleiert. Früher konnte jede Katze, die einem Aby ähnelte, zum Züchten verwendet werden, und das war einer der Gründe, warum es lange gedauert hat, alle unerwünschten rezessiven Gene zu züchten. Heute gibt es sehr strenge Regeln, wenn es darum geht, Abessinier zu züchten, zumal es nach dem Krieg so einen kleinen Genpool gab.

    Die Rasse wurde erstmals 1929 vom GCCF (Governing Council of the Cat Fancy) anerkannt und damals waren nur Katzen mit anerkannten Farben zugelassen, obwohl auch andere Farben, darunter auch langhaarige Katzen, auftraten. Die Züchter begannen dann, andere Farben zu entwickeln, darunter Rot und Sauerampfer. Im Jahr 1970 erlitt die Rasse einen schweren Rückschlag, als FelV viele Linien sehr stark traf. Dank der engagierten Bemühungen von Zuchtenthusiasten wurden Abys vor dem Aussterben gerettet und etwas später begannen die Züchter routinemäßig ihre Katzen auf FeLV zu testen und selbst mit einem so kleinen Genpool wurden ihre Zahlen schnell erhöht, ohne dass sie eingeführt werden mussten andere Rassen in den Mix. Im Laufe der Zeit hat sich der Abessinier nicht so sehr verändert, obwohl Züchter den Reichtum des Fells einer Katze erfolgreich verbessert haben und es geschafft haben, andere hervorragende Farben zu produzieren, die jetzt als gemäß dem GCCF-Rassestandard zulässig anerkannt sind.

    Aussehen

    Abessinier sind sehr geschmeidig aussehende Katzen, die einen wilden Blick auf sie haben. Sie sind muskulös, athletisch und mittelgroß mit gut ausbalancierten Körpern und schön gezackten, eng anliegenden Mänteln. Ihre Köpfe sind schön konturiert, was sich besonders von der Stirn einer Katze bis zu den Köpfen bemerkbar macht und eine gute Breite zwischen den Ohren zeigt. Ihre Köpfe sind eher keilförmig und die Mündungen sind leicht abgerundet. Männer haben vollere Wangen als ihre weiblichen Gegenstücke. Abys haben eine leichte Nasenpause, aber die Nase bis zum Kinn ist gerade.

    Die Ohren sind groß, schön behaart und am Kopf gut auseinanderliegend, an den Innenkanten pelzig und mit ausgeprägten Büscheln an den Spitzen. Ihre Augen sind mandelförmig und mit Abys, die ein intelligentes, ausdrucksstarkes Aussehen aufweisen, sehr weit auseinandergezogen. Ihre Augen können tief grün, haselnussbraun oder bernsteinfarben sein. Sie haben elegante Hälse, die sich von der Spitze eines Katzenkopfes bis zu den Schultern wölben. Abys haben muskulöse, geschmeidige Körper mit schönen geraden Rücken und schön gerundeten Brustkorb. Sie haben elegante, schlanke Beine, die schön im Verhältnis zum Körper stehen, was zu ihrer insgesamt ausgewogenen Erscheinung beiträgt. Die Füße sind oval und klein. Schwänze sind an der Basis lang dicker, bevor sie sich zur Spitze hin verjüngen.

    Wenn es um ihren Mantel geht, rühmen sich die Abessinier, einen feinen, kurzen, dichten, eng liegenden Mantel mit ausgeprägtem Ticking zu haben, der bei Katzen mit mindestens vier Farbstreifen in ihren Mänteln endet, wobei die Wurzeln die gleiche Farbe wie das Basishaar haben. Die letzte Band ist die tickende Farbe. Ihre äußerst wichtigen Markierungen sollten immer vom inneren Rand eines Katzenauges bis zu den Spitzen ihres Kopfes sowie vom äußeren Rand ihrer Augen bis zum Rand ihrer Ohren reichen. Die Haare, die man um die Augen einer Katze herum findet, sollten eine blasse Farbe haben, während die äußere Kante so viel dunkler sein sollte. Der Katzenrücken ist an den Spitzen dunkler, an der Basis jedoch heller.

    Kinn, Lippen und Nasenlöcher entsprechen der Grundfarbe einer Katze oder sie können cremefarben, aber niemals weiß sein. Abys sollten eine Linie von tickender Farbe haben, die über die gesamte Länge des Hinterkopfes entlang ihrer Stacheln und Schwänze verläuft, aber am Ende des Schwanzes eine feste Farbe ergibt. Rhis, die gleiche Farbe, sollte gut in einem Katzensprung sein. Katzen können ein schön gebrochenes "Halsband" oder eine kleine Menge Barrings an ihren Beinen haben, die unter ihrem GCCF-Rassestandard akzeptabel sind.

    Abessinier kommen jetzt in einer Vielzahl von Farben, die wie folgt sind:

    • Üblich
    • Sauerampfer
    • Blau
    • Schokolade
    • Lila
    • Kitz
    • rot
    • Sahne
    • Übliches Silber
    • Sauerampfer Silber
    • Blaues Silber
    • Schokoladensilber
    • Lila Silber
    • Kitz Silber
    • Rot Silber
    • Creme Silber
    • Tortie Abessinier
    • Übliche Tortie
    • Sauerampfer Tortie
    • Blaue Tortie
    • Schokoladen Tortie
    • Lila Tortie
    • Fawn Tortie
    • Tortie Silber
    • Sauerampfer Tortie Silber
    • Blaues Tortie Silber
    • Schokoladen Tortie Silber
    • Lila Tortie Silber
    • Reh Tortie Silber

    Temperament

    Abessinier sind bekannt und geliebt, weil sie sich für alles interessieren, was um sie herum geschieht. Sie sind extrem intelligent, aber sie haben eine recht unabhängige Seite zu ihrer Natur. Wenn es erlaubt wäre, würde ein Aby so viel Zeit damit verbringen, die freie Natur zu erforschen, wie sie können. Mit diesen Worten sind sie auch sehr anhänglich und lieben nichts mehr als mit ihren Besitzern zu sein. Eine ihrer Lieblingszeiten ist es, Leute anzupieksen, die sie lieben, um ihre Gefühle zu zeigen.

    Abys sind von Natur aus ziemlich ruhig, aber sie sind dafür bekannt, eine ziemlich einzigartige "Stimme" zu haben, die eher ein "Triller" als ein Miau ist. Sie lernen schnell neue Dinge und sobald sie sich mit jemandem verbunden haben, bleiben sie treu und treu zu ihnen und lieben nichts mehr als interaktive Spiele zu spielen, wann immer sie können, was Dinge wie "Holen" beinhaltet. Allerdings haben diese liebenswürdigen, gutmütigen Katzen auch eine etwas hartnäckige Ader und es wäre sehr schwer, einen Abessinier dazu zu bringen, etwas zu tun, was sie nicht tun wollten.

    Viele Abys lieben es, einem Besitzer von Raum zu Raum zu folgen, während andere ihrer Natur nach eine unabhängigere Seite zeigen und es vorziehen, stundenlang draußen ihre Umgebung zu erkunden. In diesem Sinne ist es wichtig, dass Abessinier, die nicht nach draußen gehen dürfen, viele Spielsachen und Dinge bekommen, wenn sie allein gelassen werden. Dazu gehören Dinge wie Kratzbäume, hohe Plattformen, von denen aus sie auf die Welt hinunter schauen können, wobei man bedenkt, dass Abessinier es wirklich mögen, hoch hinaus zu kommen, damit sie einen guten Aussichtspunkt haben. Sie haben viel Energie, lieber Spiele zu spielen, als auf dem Schoß eines Besitzers zu sitzen, es sei denn, sie sind müde, und dann sind sie normalerweise ziemlich glücklich, sich neben ihren Besitzern zusammenrollen zu können.

    Intelligenz

    Der Abessinier ist dafür bekannt, eine intelligente Katze zu sein, die nichts lieber mag, als etwas zu tun. Sie werden gerne die Natur erkunden, wann immer es ihnen möglich ist, solange es für sie sicher ist. Allerdings können sie manchmal auch etwas eigensinnig sein und wie bereits erwähnt, wäre es sehr schwer, ein Aby dazu zu bringen, etwas zu tun, was sie nicht tun wollten.

    Kinder und andere Haustiere

    Abessinier mit ihren aufgeschlossenen, liebevollen Persönlichkeiten sind die perfekte Wahl für Familien mit Kindern und dazu gehören auch Kleinkinder. Abys sind schnell auf den Beinen und wissen daher, wann sie aus der Reichweite kleinerer Kinder geraten können, wenn es zu stürmisch oder laut wird. Jedoch sollten Kleinkinder und jüngere Kinder immer unterrichtet werden, wie man sich verhält und Katzen behandelt, um irgendwelche Unfälle zu vermeiden.

    Sie verstehen sich auch gut mit Hunden, mit denen sie im selben Haushalt aufgewachsen sind. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass Hunde, die sie noch nicht kennen, nur mit einem Aby behandelt werden, falls der Hund mit ihren Katzen nicht zurechtkommt. Abessinier sind von Natur aus unglaublich gesellig und sind bekannt dafür, dass sie mit größeren Haustieren und sogar kleineren Tieren zurechtkommen, aber es ist immer klüger, jede Katze im Auge zu behalten, wenn sie mit kleineren Tieren zusammen ist, nur für den Fall.

    Abessinier Gesundheit

    Die durchschnittliche Lebenserwartung eines Abessiniers liegt bei richtiger Pflege zwischen 12 und 16 Jahren und ernährt sich altersgemäß von einer qualitativ hochwertigen Ernährung. Es ist auch wichtig, dass Katzen jährlich geimpft werden, um ihre Gesundheit zu erhalten. Obwohl die Abessinier eine gesunde Rasse ist, ist bekannt, dass sie an einigen erblichen Gesundheitsproblemen leiden, die wissenswert sind, wenn Sie planen, Ihr Zuhause mit einer dieser schönen, wild aussehenden Katzen zu teilen. Die Bedingungen, die sich auf die Rasse auswirken, umfassen die folgenden, wobei einige Gesundheitsprobleme häufiger in der Rasse vorkommen als andere:

    • Zahnfleischentzündung
    • Progressive Retina Atrophie (PRA) - dieser Zustand wurde in der Vergangenheit in der Rasse gesehen, aber glücklicherweise heute dank der verantwortungsvollen Zucht, die Bedingung ist nicht so häufig in Abyssinianern in diesen Tagen gesehen
    • Amyloidose - früher ein häufiges Problem, aber jetzt ist der Zustand selten in der Rasse zu sehen
    • Pyruvat-Kinase-Mangel (PK) - eine Erbkrankheit, die Anämie verursacht - Katzen können auf den Zustand getestet werden und alle Züchter sollten Gestütskatzen untersucht haben
    • Patellaluxation
    • Empfindliche Haut (Feline Hyperästhesie)

    Sich um einen Abessinier kümmern

    Abessinier müssen regelmäßig gepflegt werden, um sicherzustellen, dass ihre Mäntel und ihre Haut in Top-Zustand sind. Sie spielen auch gerne interaktive Spiele wie holen, wann immer sie können, was ihnen hilft, fit und gesund zu bleiben. Darüber hinaus müssen sie mit qualitativ hochwertigen Lebensmitteln versorgt werden, die während ihres gesamten Lebens ihren ernährungsphysiologischen Anforderungen entsprechen.

    Pflegen

    Abessinier rühmen sich mit kurzen, eng anliegenden Mänteln und sind daher pflegeleicht. Eine wöchentliche Bürste und Wischen mit einem Chamoisleder ist alles was man braucht, um ihre Mäntel in gutem Zustand mit einem schönen Glanz zu halten und um loses oder totes Haar zu entfernen. Wie andere Rassen tendieren sie dazu, im Frühjahr und später im Herbst am meisten zu vergießen, wenn häufiger geputzt werden muss, um den Überblick zu behalten.

    Es ist auch wichtig, die Ohren einer Katze regelmäßig zu überprüfen und sie bei Bedarf zu reinigen. Wenn sich zu viel Wachs aufbauen kann, kann dies zu einer schmerzhaften Infektion führen, die schwer zu klären ist. Kurz gesagt, Prävention ist oft einfacher als eine Heilung mit Ohrenentzündungen. Katzen leiden oft an Ohrmilben, was ein echtes Problem sein kann, weshalb es so wichtig ist, regelmäßig ihre Ohren zu überprüfen.

    Energieniveaus / Verspieltheit

    Abys sind definitiv keine Schoßkatzen, sie haben eine ungeheure Menge an Energie und lieben nichts mehr, als etwas zu tun, egal ob sie nach draußen gehen oder als Hauskatze gehalten werden. Sie lieben es, Spiele zu spielen und lernen sehr schnell neue Dinge, die viele interaktive Aktivitäten wie "fetch" beinhalten. In diesem Sinne müssen Katzen, die als Haustiere gehalten werden, viele Dinge zu tun und Verstecke zur Verfügung haben, wenn sie wollen, in dem Bewusstsein, dass der Abessinier gerne hoch steigt. Sie müssen auch viele Orte haben, an denen sie sich kuscheln können, wenn die Laune sie braucht, denn wenn es eine Sache gibt, bei der Katzen wirklich gut sind, schlummert es den ganzen Tag.

    Fütterung

    Wenn Sie ein Abessinierkätzchen von einem Züchter bekommen, geben Sie ihm einen Fütterungszeitplan und es ist wichtig, bei der gleichen Routine zu bleiben und das gleiche Kätzchenfutter zu füttern, um irgendwelche Magenverstimmungen zu vermeiden. Sie können die Ernährung eines Kätzchens ändern, aber dies muss sehr langsam erfolgen, wobei darauf zu achten ist, dass es keine Verdauungsstörungen hervorruft. Wenn dies der Fall ist, ist es am besten, sie wieder auf ihre ursprüngliche Diät zu stellen und Dinge mit dem Tierarzt zu besprechen um es wieder zu ändern.

    Es ist nicht bekannt, dass ältere Katzen wählerische Esser sind, aber das bedeutet nicht, dass sie eine minderwertige Diät bekommen können. Es ist am besten, eine ausgewachsene Katze mehrmals am Tag zu füttern, um sicherzustellen, dass es eine qualitativ hochwertige Nahrung ist, die alle ihre Nährstoffanforderungen erfüllt, was besonders wichtig ist, wenn Katzen älter werden. Es ist auch wichtig, das Gewicht einer Katze im Auge zu behalten, denn wenn sie anfängt, zu viel zu tragen, kann dies schwerwiegende Auswirkungen auf ihre allgemeine Gesundheit und ihr Wohlbefinden haben.

    Durchschnittliche Kosten für einen Abessinier

    Wenn Sie einen Abessinier kaufen möchten, müssten Sie für ein gut gezüchtetes Zuchtkätzchen bis zu £ 300 zahlen. Die Kosten für die Versicherung eines männlichen 3-jährigen Aby im Norden Englands würden 14, 55 £ pro Monat für die Grundversicherung betragen, aber für eine Lebensversicherungspolice würden Sie 25, 17 £ pro Monat zurückzahlen (Zitat Stand Dezember 2017). Wenn Versicherungsgesellschaften die Prämie eines Haustiers berechnen, berücksichtigen sie mehrere Dinge, darunter, wo Sie in Großbritannien leben, wie alt eine Katze ist und ob sie unter anderem kastriert oder kastriert wurden.

    Wenn es um Lebensmittelkosten geht, müssen Sie die beste Qualität Lebensmittel kaufen, ob nass oder trocken, um sicherzustellen, dass es den verschiedenen Phasen des Lebens einer Katze passt. Dies würde Sie zwischen £ 10 - £ 15 pro Monat zurückstellen. Darüber hinaus müssen Sie die Tierarztkosten berücksichtigen, wenn Sie Ihr Haus mit einem Aby teilen möchten. Dazu gehören die ersten Impfungen, die jährlichen Booster, die Kosten für die Kastration oder Kastration einer Katze, wenn die Zeit reif ist und ihre jährliche Gesundheit Schecks, die sich schnell auf über 400 Pfund Sterling pro Jahr belaufen.

    Grob gesagt, die durchschnittlichen Kosten für die Pflege und Pflege eines Abessiniers würden zwischen £ 25 und £ 40 pro Monat liegen, abhängig von der Höhe des Versicherungsschutzes, den Sie für Ihre Katze kaufen, aber dies beinhaltet nicht die Anschaffungskosten ein gut gezüchtetes Kätzchen.

    Klicken Sie auf "Gefällt mir", wenn Sie Abessinier lieben.