Werde ein professioneller Hund Walker - Tipps und Tricks

TRIXIE Tubenschutz für Tubensnacks für Hunde (Kann 2019).

Anonim

Wenn Sie ein Tierliebhaber sind, dann kann es wenige Jobs so angenehm wie ein professioneller Hund Walker sein. Bevor Sie beginnen, gibt es jedoch einige Dinge zu beachten, wie zum Beispiel, wie man es tatsächlich bezahlen kann! Aber fangen wir am Anfang an ... Eine erste Grundvoraussetzung ist der Transport:

  • Es sei denn, die Hunde, die Sie laufen, sind leicht zu erreichen, dann brauchen Sie natürlich eine Möglichkeit, dorthin zu gelangen - das könnten öffentliche Verkehrsmittel sein, aber aus vielen Gründen ist es besser, wenn Sie Ihr eigenes Auto besitzen.
  • Es kann zum Beispiel ein Problem sein, wenn es keine geeigneten Orte gibt, um den Hund in die Nähe seines Wohnortes zu führen.
  • Wenn Sie Ihr Auto benutzen, um die Hunde zu transportieren, dann müssen Sie mit Ihrem Autoversicherer sprechen, um sicherzustellen, dass Sie richtig abgedeckt sind. Sie müssen Ihre Dienste bewerben:
  • Dies kann ziemlich billig mit Hilfe von Schautafeln und durch Mund-zu-Mund-Propaganda geschehen. Sagen Sie den Leuten immer, was Sie tun, und geben Sie ihnen, wenn möglich, eine Visitenkarte mit Ihrer Telefonnummer und anderen Details.
  • Vergessen Sie nicht die örtlichen Tierarztpraxen, Tierhandlungen und Zwinger - diese Orte werden Ihnen gerne Ihre Flugblätter und Karten weitergeben.
  • Es zahlt sich auch aus, wenn Sie zwei bis drei Wochen in Ihrer Lokalzeitung werben, um ein breiteres Publikum zu erreichen - wenn die Leute Sie kennen und erkennen, dass Sie einen guten Service geben, dann sind Sie auf dem richtigen Weg.
  • Halten Sie nach Gelegenheiten Ausschau, um bei Meetings zu sprechen - als Hundeführer werden Sie bestimmt viele lustige Hundeerzählungen haben. Die Hinzufügung einiger süsser Bilder wird ein wenig zusätzliches Interesse hinzufügen ... Sie müssen bereit sein, Ihre Zeit hier frei zu geben, aber versuchen Sie es als kostenlose Werbung zu betrachten.
  • Clubs und Gruppen wie "Young Wives" sind immer auf der Suche nach Unterhaltung ... Ich kenne jemanden, der vor kurzem einen lukrativen Vertrag über die Dekoration gewonnen hat, nachdem er bei einem WI-Meeting gesprochen hat!
  • Und vergessen Sie nicht, einen auffälligen Aufkleber in Ihrem Auto zu setzen, so dass Sie umherreisen automatisch das Wort verbreiten.

Die Bedeutung von Forschung

Dies kann nicht genug betont werden. Um wettbewerbsfähig zu sein, müssen Sie wissen, wie hoch der Kurs ist und Ihre Raten entsprechend festlegen. Finden Sie heraus, wer in Ihrer Region tätig ist und was sie anbieten. Einige Hundewanderer bieten zum Beispiel an, dass der Hund glücklich und sauber zurückgebracht wird. Denken Sie darüber nach - wenn Sie nicht die Zeit haben, mit Ihrem Hund zu gehen, dann ist es wahrscheinlich, dass Sie auch nicht die Pfoten waschen müssen, wenn es zurückkommt

Auf der Suche nach kostenlosen Haustier Tipps für Ihren Hund ?. Klicken Sie hier, um der beliebtesten Haustier-Community in Großbritannien beizutreten - PetForums.de

Ein wenig mehr über die Preisgestaltung

Wenn Sie einen Hund alleine gehen, dann ist es vernünftig, dass Sie weniger verdienen, als wenn Sie zwei zusammen gehen. Berücksichtigen Sie dies, wenn Sie Ihrem potenziellen Kunden einen Preis geben. Die ideale Situation besteht darin, zwei oder drei Hunde in der gleichen Umgebung zu haben, in der Sie zusammen laufen können. Dieses Problem kann mit dem Kunden besprochen werden - es kann sein, dass sie gerne extra für einen One-to-One-Service bezahlen, aber wenn nicht, dann müssen Sie sicher sein, dass der Hund mit anderen Hunden nicht aggressiv ist. (Ein Wort der Warnung - nehmen Sie Ihren Kunden nicht das Wort dafür, dass es ihrem Hund gut geht. Machen Sie es sich zur Aufgabe, den Hund vorher zu kennen und Ihre persönliche Einschätzung abzugeben.) Berücksichtigen Sie immer Ihre Reisezeit und Ihre Reisekosten Aufladen. Es macht keinen Sinn, £ 10 pro Stunde zu berechnen, nur um herauszufinden, dass man £ 5 in Benzin ausgibt, und es dauert gut anderthalb Stunden, um hin und zurück zu kommen.

Tipps und Tricks

  • Tragen Sie immer Wasser, wenn die Hunde trinken müssen - besonders im Sommer.
  • Behalten Sie für Notfälle eine Ersatzleitung bei sich.
  • Halten Sie immer einen Erste-Hilfe-Koffer für Hunde bei sich.
  • Vergessen Sie auch nicht die notwendigen Hundetaschen.
  • Gönnen Sie sich das Leben - wenn Sie einen Hund von der Leine lassen, dann müssen Sie wissen, dass er wiederkommt - wenn Sie ihn für gutes Benehmen belohnen, sollten Sie kein Problem haben.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Kontaktdaten des Besitzers haben.

Last but not least ist die Versicherung

Sie benötigen eine spezielle Haustierversicherung, um Sie bei Unfällen und Notfällen zu versorgen, und, was noch wichtiger ist, vielleicht brauchen Sie auch eine öffentliche Haftung. Stellen Sie sicher, dass Sie sich an einen seriösen Versicherer wenden, um Ihre Bedürfnisse zu besprechen. Es ist wirklich nicht das Risiko wert, erwischt zu werden. Wenn etwas Unvorhergesehenes passieren würde, würde es in mehr als einer Hinsicht kostspielig sein, denn für einen Hundeführer ist eine gute Versicherung der entscheidende Frühling, auf dem ihr Geschäft steht oder fällt.