Griffon Bruxellois Langlebigkeit und Erbgesundheit

DOCUMENTAL DE ANIMALES ? Animales Domesticos,Pets,DISCOVERY (Kann 2019).

Anonim

Der Griffon Bruxellois ist eine kleine Hunderasse, die in die Kategorie der Spielzeughunde fällt und manchmal auch als Brüssel Griffon bekannt ist. Sie kommen in zwei Varianten, sind rauh beschichtet und glatt beschichtet, und um weitere Verwirrung zu schaffen, wird die glatt beschichtete Version auch manchmal Petit Brabancon genannt! Sie sind unverwechselbar aussehende kleine Hunde mit einem quadratischen Aufbau und eher Affen-Gesicht, mit relativ großen Köpfen in Bezug auf die Körpergröße.

Sie wiegen zwischen 4, 5 und 5 kg und können in einer Reihe von Farben einschließlich braun, schwarz, tan oder rot gefunden werden, und können auch weiße Markierungen haben. Glatt überzogene Hunde der Rasse sind relativ leicht zu pflegen, aber die rauh überzogene Sorte erfordert regelmäßiges Bürsten und Pflegen, um ihre Mäntel in gutem Zustand und ohne Knoten zu halten.

Der Griffon Bruxellois teilt viele Temperamentsmerkmale mit Terriern, ist schelmisch, voller Bohnen und mit viel Charakter. Sie sind eine gute Wahl für Haustiere, die einen kleinen Hund suchen, der nicht der typische Schoßhund ist, sondern robuster, lebhafter und generell aufgeschlossener.

Wenn Sie sich fragen, ob der Griffon Bruxellois die richtige Wahl für Ihr Haustier ist, ist es wichtig, den allgemeinen Gesundheitszustand und den erblichen Hintergrund der Rasse im Detail zu betrachten, bevor Sie einen Kauf tätigen, so dass Sie in der Lage sind, ein komplettes zu entwickeln Bild ihrer allgemeinen Gesundheit und Wellness. In diesem Artikel werden wir die Langlebigkeit und erbliche Gesundheit des Griffon Bruxellois genauer betrachten. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Griffon Bruxelloiss Langlebigkeit

Die durchschnittliche Lebensdauer des Griffon Bruxellois ist relativ breit, wobei die Zuchtwerte den Durchschnitt von 10-15 Jahren angeben. Die Rasse als Ganzes ist bekannt dafür, dass sie an bestimmten erblichen Gesundheitsproblemen in einigen Zuchtlinien leidet, was zum vorzeitigen Tod einiger Hunde am unteren Ende des Spektrums beiträgt.

Konformation

Die kurze, brachyzephale Schnauze des Griffon Bruxellois kann für die Rasse einige Probleme bereiten, je nachdem wie stark die Schnauze verkürzt ist. Probleme, die die Körperwärme regulieren, und in einigen Fällen können Atmungsprobleme einige Hunde der Rasse beeinflussen. Aufgrund der hervorstehenden Augen der Rasse, sind sie auch Gefahr von Kratzern und Schäden an den Augen, wenn sie ihrem normalen Leben nachgehen.

Der kleine Körper und der relativ große Kopf der Rasse bedeuten auch, dass die Abgabe von Welpen eine Herausforderung sein kann und bedeutet, dass eine signifikante Anzahl von Hunden der Rasse per Kaiserschnitt abgegeben werden muss.

Auf der Suche nach kostenlosen Haustier Tipps für Ihren Hund ?. Klicken Sie hier, um der beliebtesten Haustier-Community in Großbritannien beizutreten - PetForums.de

Genetische Vielfalt

Der Koeffizient der Inzucht für den Griffon Bruxellois beträgt 9, 7%, was hoch genug ist, um potentiell Hunde der Rasse mit Inzuchtgefahr und den damit verbundenen Problemen zu belasten. Züchtern der Griffon Bruxellois wird empfohlen, den Koeffizient der Inzuchtstatistik möglichst innerhalb ihrer eigenen Zuchtlinien zu reduzieren.

Gesundheitstests für den Griffon Bruxellois

Es ist bekannt, dass einige spezifische Gesundheitsprobleme, die innerhalb des Brüsseler Griffon Bruxellois-Genpools erblich sind, eine ziemlich große Anzahl von Hunden der Rasse betreffen, und die British Veterinary Association empfiehlt, bei potentiellen Elternhunden ein Screening auf diese Bedingungen durchzuführen. Diese Bedingungen sind:

  • Hereditäre Katarakte, eine Störung des Auges.
  • Chiari Malformation Syringomyelie, eine Erkrankung, die durch eine Fehlbildung des Hinterhauptknochens des Schädels verursacht wird. Diese Missbildung führt dazu, dass der Schädel die Rückseite des Gehirns zusammenpresst, was zu Flüssigkeitsansammlungen auf dem Rückenmark führt. Dieser Zustand ist für betroffene Hunde unglaublich schmerzhaft und unangenehm.

Andere gesundheitliche Bedenken

Neben den oben genannten Bedingungen, die vor der Zucht getestet werden können, ist auch bekannt, dass der Griffon Bruxellois ein erhöhtes Risiko hat, an einer Reihe anderer potentieller Gesundheitsprobleme zu leiden. Für diese Bedingungen ist derzeit kein Vorzuchtscreening verfügbar. Daher sollten sich alle potenziellen Käufer von Griffon Bruxellois mit diesen Bedingungen vertraut machen, bevor sie einen Kauf tätigen. Diese Bedingungen umfassen:

  • Patellaluxation, ein Zustand, der die Kniescheiben beeinträchtigt, weil die Muskeln und Bänder, die sie an ihrem Platz halten, falsch konstruiert sind. Dies führt zu einer möglichen Dislokation, die eine chirurgische Korrektur erfordern kann.
  • Vitreale Synärese, ein Zustand, der schwebende Partikel in der Schmierflüssigkeit der Augen sammelt.
  • Anhaltende hyaloide Arterie, eine weitere angeborene Augenerkrankung.
  • Gaumenspalte, eine Entwicklungsanomalie, die in der Gebärmutter auftritt, und bewirkt, dass betroffene Hunde mit einer Spalte geboren werden. Dies bedeutet, dass die Welpen, wenn sie geboren werden, nicht in der Lage sind, normal zu saugen und genug Nahrung zu bekommen, und so in der Regel tödlich enden. Wenn der Welpe jedoch bis zu dem Alter, in dem eine korrigierende Operation durchgeführt werden kann, satt ist, kann der Zustand oft korrigiert werden.
  • Aufgrund der kurzen, brachyzephalen Schnauze der Rasse können sie bei heißem Wetter anfällig für Überhitzung und Hitzschlag sein.