Wie halten Katzen ihre kühlen, wenn das Wetter heiß ist?

Sommerhitze ☀? und Katzen ?. 7 Wege durch die heiße Jahreszeit. ? #027 (April 2019).

Anonim

Es wird viel darüber gesagt, wie cool Katzen sind, sowohl metaphorisch als auch wörtlich, und weil unsere eigenen Hauskatzen aus wilden Vorfahren in trockenen Wüstenregionen entstanden sind, sind auch Hauskatzen gut ausgerüstet, um cool genug zu bleiben, wenn alle anderen um sich herum heiß backen!

Wie viele Dinge, die Katzen betreffen, sind Katzen sehr subtil und diskret darüber, wie und warum sie Dinge tun, und es mag vielen Menschen scheinen, dass Katzen einfach eine mystische Fähigkeit haben, sich wohl zu fühlen, wenn es heiß ist, selbst wenn Hunde, Menschen und andere Haustiere finden die Hitze wirklich herausfordernd.

Zwar gibt es viele mystische Dinge über Katzen und die meisten von uns durchleben ganze Leben, ohne jemals alle ihre Geheimnisse zu entschlüsseln. Wie Katzen sich bei heißem Wetter kühlen, ist tatsächlich sehr wissenschaftlich und einfach! In diesem Artikel werden wir uns die verschiedenen Arten ansehen, wie Katzen bei heißem Wetter ihre Ruhe bewahren, um etwas von der Mystik zu erklären! Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Kühlende Isolierung

Wenn das Wetter wirklich heiß ist und die meisten von uns versuchen, nicht mehr als möglich zu bewegen, betrachten die meisten von uns unsere pelzigen Freunde mit etwas Mitleid und denken, dass es schrecklich sein muss, einen dicken Pelzmantel tragen zu müssen, wenn es schon der ist Höhe des Sommers!

Während Pelz natürlich die Hauptrolle spielt, die Katze bei kaltem Wetter zu isolieren, damit sie nicht zu kalt wird, kann sie im Sommer auch den gegenteiligen Effekt haben. Der Pelzmantel Ihrer Katze schützt sie vor den direkten Sonnenstrahlen und isoliert sie auch über einen bestimmten Punkt hinaus vor Überhitzung.

Haarlose Katzenrassen wie die Sphynx sind viel weniger in der Lage, ihre Temperatur zu regulieren, und sie leiden sehr viel häufiger unter Sonnenbrand und Hitzschlag, weshalb sie bei heißem Wetter besondere Pflege und Aufmerksamkeit benötigen.

Natürliche Temperatur der Katzen

Während wir oft über coole Katzen reden, sind Katzen eigentlich sehr warme Tiere! Wie bereits erwähnt, stammen sie aus warmen, trockenen Klimazonen, deren hohe Temperaturen weit über denen liegen, die wir in Großbritannien erleben werden, und sie sind natürlich wohler in der Hitze als wir Menschen.

Die ruhende Basistemperatur von Katzen ist um ein Grad höher als die von Menschen. Das bedeutet, dass die Vorstellung Ihrer Katze von einer Umgebungstemperatur etwas höher ist als bei Ihnen, und dass Ihre Katze dazu neigt, Dinge "zu kalt" zu erklären und eine Wärmequelle zu suchen, wenn wir uns wohl fühlen und denken, dass es gerade warm genug ist .

Auf der Suche nach kostenlosen Haustier Tipps für Ihre Katze? Klicken Sie hier, um der beliebtesten Haustier-Community in Großbritannien beizutreten - PetForums.de

Wärmeaustausch über kalte Oberflächen

Sie können gut gemerkt haben, dass, wenn das Wetter heiß ist, Ihre Katze auf kühleren Oberflächen wie dem Fliesenboden oder Ihrer Küche oder Hauswirtschaftsraum, der Boden des Badezimmers oder sogar in den Boden eines leeren auf glatten Oberflächen herum lounge Bad! Dadurch kann Ihre Katze den gesamten Bauch mit einer Oberfläche in Kontakt bringen, die kühler ist als die Luft um sie herum. Diese große Oberfläche fungiert als sehr effektive Wärmeaustauschfläche, die es ihnen ermöglicht, ihre Kerntemperatur zu senken.

Ruhend und schlafend

Während Katzen dafür bekannt sind, die meiste Zeit ihres Lebens schlafend oder faulenzend zu verbringen, wird dies bei warmem Wetter leicht ansteigen, und Ihre Katze wird wahrscheinlich einen großen Teil ihrer Zeit damit verbringen, zu schlafen, zu dösen oder einfach rauszukommen !

Je aktiver du zu jeder Jahreszeit bist, desto wärmer wirst du fühlen - und je weniger du es tust, desto besser wirst du cool bleiben können. Das gleiche gilt für deine Katze, und daher werden sie wahrscheinlich weniger an Spielen und Jagen interessiert sein und mehr daran interessiert sein zu faulenzen, wenn es wirklich heiß ist!

Extra Pflege und Lecken

Katzen verbringen einen großen Teil ihrer Zeit damit, ihre Mäntel zu pflegen und auf ihr persönliches Aussehen zu achten, aber wenn es warm ist, gibt es mehr als nur Hygiene. Wenn Ihre Katze ihr Fell leckt, wird ihr Fell leicht feucht, und diese Feuchtigkeit verdunstet dann in einem Abkühlprozess, ähnlich wie das Schwitzen für uns Menschen.

Zusätzlich bedeutet Lecken, dass die Zunge der Katze, die reich an Blutgefäßen und Kapillaren ist, mit der kühleren Luft in Kontakt kommt und ihnen hilft, ihre innere Temperatur zu senken, ähnlich wie Hunde keuchend.

Mehr Wasser trinken

Schließlich werden viele Katzenbesitzer irgendwann darüber besorgt, dass ihre Katzen nicht genug Wasser trinken, da Katzen nicht viel trinken und aufgrund ihrer Herkunft weniger Wasser benötigen, als für ihre Körpergröße, um hydriert zu bleiben. Allerdings wird Ihre Katze bei heißem Wetter mit großer Wahrscheinlichkeit etwas mehr trinken, um sie kühl und behaglich sowie ausreichend hydriert zu halten.