Wie beliebt ist die Chihuahua Hunderasse?

Die 10 beliebtesten Hunderassen ? HD (Juni 2019).

Anonim

Der Chihuahua gilt als die kleinste Hunderasse der Welt, mit wenigen Hunden der Rasse, die zu einer erwachsenen Größe größer als eine Katze wachsen und viele, die bedeutend kleiner sind!

Sie sind auch eine der beliebtesten Hunderassen im Vereinigten Königreich und nehmen den zweiten Platz in der Liste aller 239 verschiedenen Hunderassen und Arten, die jährlich auf Pets4Homes beworben werden. Bis 2016 war der Chihuahua sogar die Nummer eins, wo er beliebte Favoriten wie den Labrador Retriever und den Deutschen Schäferhund verdrängte.

Es ist jedoch die französische Bulldogge, die den Chihuahua vor ein paar Jahren auf den Posten gebracht hat, um den Spitzenplatz einzunehmen - obwohl der Chihuahua nicht weit dahinter ist!

In diesem Artikel werden wir die Gründe für die Popularität des Chihuahuas in Großbritannien untersuchen und warum so viele Hundebesitzer und potenzielle Welpenkäufer diese kleinsten Rassen als ihren Hunde-Begleiter der Wahl wählen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Die Vorteile von kleiner Größe

Einer der wichtigsten Faktoren für die Popularität des Chihuahua ist ihre geringe Größe, und wenn das ist, was Sie suchen, haben Sie den richtigen Hund ausgewählt!

Hundeliebhaber mit kleinen Häusern und besonders Wohnungen sind oft in Bezug auf ihre Auswahl ziemlich begrenzt, wenn es darum geht, eine Hunderasse zu wählen, die in ihr Zuhause und Lebensstil passt, und ein Chihuahua kann ganz glücklich in sogar einem winzigen Studio Apartment leben alle ihre Bedürfnisse werden erfüllt.

Kleine Größe bedeutet auch, dass der Hund leichter zu handhaben ist - wenn sie an der Leine ziehen, wird es Ihnen nicht das Gefühl geben, als würden Ihre Arme aus ihren Höhlen gerissen - und sie können bei Bedarf aufgenommen und sogar getragen werden in speziell entworfenen Hundetaschen Handtaschen.

Dies hat besondere Vorteile für Hundebesitzer, die in geschäftigen städtischen Umgebungen leben, da der Hund in Busse und Rolltreppen zu U-Bahnen und U-Bahn-Stationen getragen werden kann.

Markant und süß

Keine andere Hunderasse auf der Welt sieht wirklich wie der Chihuahua aus, und praktisch alle Hundebesitzer kennen einen Chihuahua, wenn sie einen sehen. Ihre winzige Größe und die feine, zarte Form machen sie unbestreitbar süß, was definitiv zu ihrer Attraktivität gehört. Sie kommen in einer großen Farbpalette und einer kurzhaarigen sowie einer langhaarigen Variante, die im Allgemeinen viel Auswahl in ihrer Erscheinung bietet.

Auf der Suche nach kostenlosen Haustier Tipps für Ihren Hund ?. Klicken Sie hier, um der beliebtesten Haustier-Community in Großbritannien beizutreten - PetForums.de

Ziemlich einfach zu pflegen

Chihuahuas brauchen viel menschliche Gesellschaft und Aufmerksamkeit, aber selbst wenn sie dies berücksichtigen, sind sie vergleichsweise leicht zu pflegen. Ihre kurzen Beine bedeuten, dass es leicht ist, ihnen genügend Bewegung zu geben, und selbst wenn Sie nur einen kleinen Garten oder Garten haben, ist dies wahrscheinlich genug Platz, um ihnen einen Bereich zum Spielen und Herumlaufen zwischen den Spaziergängen zu bieten.

Außerdem benötigt der kurzhaarige Chihuahua nur gelegentliches Baden und nicht viel tägliches Bürsten und Pflegen, und selbst der Mantel der langhaarigen Variante ist nicht besonders beschwerlich, um in gutem Zustand zu bleiben, mit ein paar Minuten Bürsten und Pflegen jeden Tag.

Sie sind auch sehr liebevoll und liebevoll, und im Allgemeinen für ausgezeichnete Mitbewohner, solange sie richtig ausgebildet sind, behandelt wie ein Hund und kein Spielzeug, und alle ihre Bedürfnisse erfüllt haben.

Skaleneffekte

Während eine gute Qualität Stammbaum Chihuahua in erster Linie ziemlich teuer sein kann, die Kosten der Pflege für den Hund nach dem Kauf ist ein weiterer Vorteil des Besitzes eines Chihuahua. Kleinere Hunde sind weniger teuer als ihre größeren Cousins ​​- sie brauchen weniger Nahrung und können kleinere Betten und Ausrüstung haben.

Die meisten Hundeaccessoires inklusive Betten und Kleidung steigen bei jeder Größenzunahme - und die extra kleinen Varianten sind die günstigsten! Sogar die Kosten für Kastrationspraktiken bei Hunden sind in der Regel gestaffelt, größere Hunde sind teurer, wie bei Floh- und Wurmbehandlungen und vielen anderen Dingen - und so die täglichen Kosten für die Pflege eines Hundes Chihuahua sind niedriger als bei den meisten anderen Rassen.

Der Chihuahua Lebensstil

Sehr viele Prominente besitzen Chihuahuas und es gibt unzählige Instagram-Accounts und andere Social-Media-Seiten und Gruppen, die sich mit Bildern und Geschichten über die Rasse beschäftigen, was dazu beiträgt, das Wort über sie zu verbreiten und sie an die technisch versierten jüngeren Generationen zu appellieren.

Darüber hinaus sind Mäntel, Kleidung und anderes Zubehör für Chihuahuas eine eigene Industrie, mit zahlreichen Websites und Fachhändlern, die Spaß und funky Betten, Outfits und Accessoires für Hunde der Rasse bieten, was bedeutet, dass Chihuahua Eigentum betrachtet werden kann für Besitzer, die sich dafür entscheiden, etwas Eigenes zu sein.

Lang gelebt und gesund

Schließlich ist der Chihuahua objektiv sehr empfindlich in Bezug auf seine kleinen, feinen Builds und so muss in dieser Hinsicht Vorsicht walten - aber als eine sehr alt eingesessene Rasse mit alten Ursprüngen und einer großen Population von Hunden der Rasse weltweit, sie auch tendieren dazu, gesund zu sein und nicht anfällig zu sein für eine große Anzahl von erblichen Gesundheitsproblemen.

Vorausgesetzt, dass Sie einen Chihuahua kaufen, der aus einem geplanten Paarungswettbewerb von einem verantwortlichen Züchter stammt, sollte Ihr Chihuahua fit und gesund sein und ein einigermaßen langes Leben führen.