Amerikanische Waldkatze

Maine Coon Katzen - Die sanften Riesen im Portrait (Dezember 2018).

Anonim


  1. Katzenrassen
  2. Amerikanische Waldkatze

Auf der Suche nach einer Maine Coon?

Katzen zum Verkauf

Katzen zur Adoption

Katzen für Stud

Einführung

Die Maine Coon ist eine große Katze, die aus dem Nordosten Amerikas stammt. Sie sind eine alte Rasse, die im Laufe der Jahre aus einem guten Grund zu einer der beliebtesten Katzen auf dem Planeten geworden ist. Sie haben schöne, halblange Mäntel, die zu ihrem charmanten Aussehen passen und liebevolle, loyale Naturen bedeuten, dass sie ideale Begleiter und Familientiere sind.

Geschichte

Die Maine Coon ist eine alte Rasse, die in den Vereinigten Staaten beheimatet ist. Es wird angenommen, dass die Rasse entstand, als frühe Seefahrer langhaarige Katzen mit nach Amerika nahmen. Diese Katzen wurden dann mit lokalen kurzhaarigen Rassen gepaart und das Ergebnis waren große, robuste Katzen, die sich mit halb-langhaarigen Mänteln und buschigen Schwänzen rühmten, die dem Schwanz eines Waschbären sehr ähnlich sahen. Da die Paarungen zufällig waren, kamen diese großen Katzen in einer Vielzahl von Fellmustern und Farben, aber sie wurden gezüchtet, um Maine's kalten Wintertemperaturen zu widerstehen. Sie wurden ursprünglich als Nutzkatzen gehalten, weil sie natürliche Jäger und extrem gute "Ratter" waren. Jedoch fanden diese großen Katzen bald ihren Weg in die Herzen und Häuser vieler Menschen, die sie dann kastrierten und als Haustiere hielten, was bedeutete, dass ihre Rassezahlen ziemlich niedrig blieben.

Heute ist die Maine Coon eine der beliebtesten Rassen Amerikas und seit sie in den 1980er Jahren an britischen Küsten angekommen sind, haben sie auch hier eine große Fangemeinde gefunden. Die Rasse wurde 1993 vom GCCF anerkannt.

Aussehen

Die Maine Coon ist eine extrem große Katze, die sich durch einen muskulösen, gut entwickelten Körper und robuste, kräftige Beine auszeichnet. Ihre Köpfe sind ein wenig länger als breit, und die Nasenbrücke einer Katze befindet sich auf halbem Weg zwischen der Ohrlinie und den Nasenspitzen. Maulkörbe sind quadratisch und Maine Coons haben ein festes Kinn. Im Profil gibt es eine konkave Kurve an der Nasenbrücke einer Katze, aber keine offensichtliche Unterbrechung.

Ihre Ohren sind groß, groß und breit an der Basis, bevor sie sich zu spitzen Spitzen verjüngen. Die Ohren sind hoch und schön getrennt. Sie haben große, runde Augen, die auf ihren Gesichtern und ein wenig schräg liegen. Ihre Augen können Gold, Kupfer oder Grün sein und müssen nicht mit der Fellfarbe einer Katze übereinstimmen. Katzen mit weißen Kitteln haben oft merkwürdig gefärbte Augen oder ein blaues Auge.

Sie haben starke, muskulöse, rechteckige Körper und mächtige breite Truhen. Sie reifen langsam und erreichen ihre volle Größe erst im Alter von 3 bis 5 Jahren. Sie haben wundervolle buschige Schwänze, die typischerweise so lang sind wie der Körper einer Katze.

Wenn es um ihren Mantel geht, hat die Maine Coon einen glorreichen, halb-langen Mantel, der sich glänzend glänzt. Sie kommen in fast jeder Farbe und Muster, aber es gibt bestimmte Farben, die nicht unter dem GCCF-Rassestandard erlaubt sind, die wie folgt sind:

  • Schokolade
  • Lila
  • Siamesische Punkte

Die am häufigsten gesehenen akzeptablen Rassenfarben sind wie folgt:

  • Brauner Klassiker
  • Makrelentabby mit oder ohne weiße Markierungen

Temperament

Die Maine Coon ist bekannt dafür, ein sanfter Riese und eine Katze zu sein, die sich auch als Experten "Ratter" rühmt. Sie sind extrem intelligent und gedeihen in einer häuslichen Umgebung, weil sie gerne wissen, was in einem Haushalt passiert. Sie genießen es, in alles involviert zu sein und schnell Neues zu lernen. Viele Maine Coons genießen es sogar, an der Leine spazieren zu gehen, ähnlich wie bei ihren Hunden.

Maine Coons wählen oft die seltsamsten Orte, um ein Nickerchen zu machen, was eine Eigenschaft sein könnte, die tief in ihrer wilderen Psyche eingebettet ist. Sie miauen nicht wie andere Rassen, sondern machen ein eher süßes Zwitschern, das für so große Katzen zu ihren liebenswerten Persönlichkeiten beiträgt. Sie rühmen sich jedoch, eine ganze Reihe von Klängen zu haben, die einen "jaulenden" Klang enthalten, der zu den Mahlzeiten ziemlich laut sein kann. Sie bilden starke Bindungen zu ihren Besitzern und Familien, sind aber nie von Natur aus ziemlich unabhängige Charaktere.

Sie bleiben sehr kätzchenartig bis in die letzten Jahre, was einer der Gründe ist, warum es so viel Spaß macht, mit einer Maine Coon nach Hause zu gehen. Männer neigen dazu, in ihrem Verhalten clownhafter zu sein als ihre weiblichen Gegenstücke. Frauen sind in der Regel würdevoller, aber sowohl Männer als auch Frauen sind von Natur aus sehr anhänglich, weil sie beim menschlichen Kontakt gedeihen und nicht gerne für lange Zeit allein gelassen werden. Als solche sind sie am besten geeignet für Haushalte, in denen mindestens eine Person zu Hause bleibt, wenn alle anderen außer Haus sind oder wo andere Haustiere sind, sei es ein Hund oder eine andere Katze, so dass eine Maine Coon immer Gesellschaft hat.

Intelligenz

Die Maine Coon ist bekannt dafür, eine hochintelligente Katze zu sein, die Dinge extrem schnell lernt. Da sie energiegeladene Katzen sind, spielen sie gerne interaktive Spiele wie Fetch und gehen gerne an der Leine, ähnlich wie ihre Hunde. Sie müssen beschäftigt sein, um wirklich glücklich zu sein, obwohl wie andere Rassen, die Maine Coon gerne einen großen Teil seines Tages verbringen Katzen Nickerchen an den seltsamsten Orten, die viele Leute denken, könnte eine Eigenschaft, die zurück geht, wenn sie gehalten wurden als Farmkatzen.

Kinder und andere Haustiere

Maine Coons mit ihren aufgeschlossenen, liebevollen und sanften Persönlichkeiten sind die perfekte Wahl für Familien mit Kindern und dazu gehören auch Kleinkinder. Es ist jedoch Vorsicht geboten, wenn sehr kleine Kinder in der Nähe von Katzen leben und jede Interaktion sollte immer gut überwacht werden, um sicherzustellen, dass die Dinge schön und ruhig bleiben. Kinder müssen lernen, sich um Katzen zu verhalten und sie in Ruhe zu lassen.

Sie verstehen sich auch gut mit Hunden, besonders wenn sie zusammen aufgewachsen sind. Es muss jedoch Sorge getragen werden, wenn eine Maine Coon Hunden vorgestellt wird, die sie nicht bereits kennen, nur für den Fall, dass der Hund nicht mit ihren feline Gegenstücken auskommt. Sie sind von Natur aus unglaublich sozial und haben sich auch mit kleineren Haustieren bekannt. Es ist jedoch immer klüger, jede Katze genau im Auge zu behalten, wenn sie mit kleineren Tieren zusammen ist.

Maine Coon Gesundheit

Die durchschnittliche Lebenserwartung einer Maine Coon beträgt zwischen 9 und 15 Jahren, wenn sie angemessen gepflegt und mit einer angemessenen, qualitativ hochwertigen und altersgerechten Ernährung gefüttert wird.

Sie sind bekannt, eine gesunde Rasse zu sein, aber es gibt zwei erbliche Gesundheitsprobleme, die die Rasse betreffen und die wissenswert sind, wenn Sie planen, teilen Sie Ihr Haus mit einer dieser großen und liebevollen Katzen ist wie folgt:

  • Feline hypertrophe Kardiomyopathie (HCM) - Züchter sollten Zuchtkatzen testen lassen, bevor sie sie in einem Zuchtprogramm verwenden
  • Hüftdysplasie - Züchter sollten Zuchtkatzen testen lassen, bevor sie sie in einem Zuchtprogramm verwenden

Pflege für eine Maine Coon

Wie bei jeder anderen Rasse, Maine Coons müssen regelmäßig gepflegt werden, um sicherzustellen, dass ihre Mäntel und Haut in Top-Zustand gehalten werden. Darüber hinaus müssen Katzen mit qualitativ hochwertigen Lebensmitteln gefüttert werden, die ihren gesamten Ernährungsbedarf während ihres gesamten Lebens decken, was insbesondere für Kätzchen und ältere Katzen gilt.

Pflegen

Maine Coons rühmen sich mit halb-langen Mänteln und als solche brauchen sie eine zweimal wöchentliche Bürste, um ihre Mäntel in gutem Zustand zu halten und zu verhindern, dass sich Verwicklungen bilden. Wie andere Rassen, neigen sie dazu, ziemlich stark im Frühling und dann wieder im Herbst zu verschütten, wenn häufigeres Bürsten in der Regel notwendig ist, um auf den Dingen zu bleiben.

Es ist auch wichtig, die Ohren einer Katze regelmäßig zu überprüfen und sie bei Bedarf zu reinigen. Wenn sich zu viel Wachs aufbauen kann, kann dies zu einer schmerzhaften Infektion führen, die schwer zu klären ist. Kurz gesagt, Prävention ist oft einfacher als eine Heilung mit Ohrenentzündungen. Katzen leiden oft an Ohrmilben, was ein echtes Problem sein kann, weshalb es so wichtig ist, regelmäßig ihre Ohren zu überprüfen.

Energieniveaus / Verspieltheit

Die Maine Coon ist eine Hochenergiekatze und eine, die sich rühmt, ein natürlicher Jäger zu sein. Sie lieben es, in der freien Natur herumzulaufen und sind dafür bekannt, extrem gute Ratten zu sein. Sie sind am besten für Menschen geeignet, die in einer ländlichen Umgebung leben, in der es für eine Katze sicherer ist, ihre Umgebung zu erkunden.

Katzen, die als Haustiere gehalten werden, müssen viele Dinge zu tun und Verstecke bekommen, wenn sie wollen, da Katzen gerne hoch klettern, damit sie auf die Welt unten schauen können und weil Maine Coons natürliche Jäger sind, es erlaubt ihnen, einen tief eingebetteten Instinkt zu genießen. Sie müssen auch viele Orte haben, die sie für ein Nickerchen kuscheln können, wenn die Stimmung sie braucht, weil Maine Coons wie andere Rassen Katzenschlaf während des Tages lieben.

Fütterung

Wenn du ein Maine Coon Kätzchen von einem Züchter bekommst, würden sie dir einen Fütterungszeitplan geben, und es ist wichtig, bei der gleichen Routine zu bleiben und das gleiche Kätzchenfutter zu füttern, um irgendwelche Magenverstimmungen zu vermeiden. Sie können die Ernährung eines Kätzchens ändern, aber dies muss sehr langsam erfolgen, wobei darauf zu achten ist, dass es keine Verdauungsstörungen hervorruft. Wenn dies der Fall ist, ist es am besten, sie wieder auf ihre ursprüngliche Diät zu stellen und Dinge mit dem Tierarzt zu besprechen um es wieder zu ändern.

Es ist nicht bekannt, dass ältere Katzen wählerische Esser sind, aber das bedeutet nicht, dass sie eine minderwertige Diät bekommen können. Es ist am besten, eine ausgewachsene Katze mehrmals am Tag zu füttern, um sicherzustellen, dass es eine qualitativ hochwertige Nahrung ist, die alle ihre Nährstoffanforderungen erfüllt, was besonders wichtig ist, wenn Katzen älter werden. Es ist auch wichtig, das Gewicht einer Katze im Auge zu behalten, denn wenn sie anfängt, zu viel zu tragen, kann dies schwerwiegende Auswirkungen auf ihre allgemeine Gesundheit und ihr Wohlbefinden haben. Wie alle anderen Rassen benötigen Maine Coons zu jeder Zeit freien Zugang zu frischem, sauberem Wasser.

Durchschnittliche Kosten für die Pflege einer Maine Coon

Wenn Sie eine Maine Coon kaufen möchten, müssten Sie alles von £ 300 bis über £ 500 für ein wohlerzogenes Stammbaumkätzchen zahlen. Die Kosten für die Versicherung einer männlichen 3-jährigen Maine Coon in Nordengland würden 15, 59 £ pro Monat für die Grundversicherung betragen, aber für eine Lebensversicherungspolice würden Sie 29, 34 £ pro Monat zurückzahlen (Zitat vom September 2016). Wenn Versicherungsgesellschaften die Prämie eines Haustiers berechnen, berücksichtigen sie mehrere Dinge, darunter, wo Sie in Großbritannien leben, wie alt eine Katze ist und ob sie unter anderem kastriert oder kastriert wurden.

Wenn es um Lebensmittelkosten geht, müssen Sie die beste Qualität Lebensmittel kaufen, ob nass oder trocken, um sicherzustellen, dass es den verschiedenen Phasen des Lebens einer Katze passt. Dies würde Sie zwischen £ 15 - £ 20 pro Monat zurückstellen. Darüber hinaus müssen Sie die Veterinärkosten berücksichtigen, wenn Sie Ihr Haus mit einer Maine Coon teilen möchten. Dazu gehören die ersten Impfungen, die jährlichen Booster, die Kosten für die Kastration oder das Kastrieren einer Katze, wenn die Zeit reif ist ihre jährlichen Gesundheitschecks, die allesamt schnell mehr als £ 600 pro Jahr ergeben.

Als grober Anhaltspunkt, die durchschnittlichen Kosten zu halten und Pflege für eine Maine Coon würde zwischen £ 30 bis £ 50 pro Monat je nach der Höhe der Versicherung, die Sie kaufen, für Ihre Katze zu kaufen, aber dies beinhaltet nicht die anfänglichen Kosten von ein gut gezüchtetes Kätzchen kaufen.

Klicken Sie auf "Like", wenn Sie Maine Coons lieben.