Was zu tun ist, wenn ein Hamster entkommt

Das unbezahlbare Geheimnis wie du aus dem Hamsterrad ausbrichst (3 MEGA einfache Hacks!) (April 2019).

Anonim

Erst einmal tief durchatmen und nicht in Panik geraten. Es mag sich wie eine schreckliche Situation anfühlen, besonders dieses erste Mal ... ja Hamster sind Meister der großen Flucht, aber wenn du erst einmal weißt, was zu tun ist, wirst du mehr Kontrolle haben und erkennen, dass es nicht unbedingt die Katastrophe ist, die du dir vorstellst.

  • Wenn du weißt, in welchem ​​Zimmer dein Hamster ist, hast du einen Vorsprung. Schließe alle Türen ab und warne alle anderen im Haus, dass du einen Ausreißer hast. Entfernen Sie alle anderen Haustiere und Kleinkinder aus dem Zimmer.
  • Wenn Sie andererseits nicht wissen, in welchem ​​Zimmer sich der Hamster befindet, müssen Sie alle möglichen Räume schließen. Unterschätzen Sie Ihren Hamster jedoch nicht; Sie können Treppen steigen und sie sind auch schnell.
  • Sobald die Räume sicher sind, lassen Sie eine gezählte Anzahl von Sonnenblumenkernen darin und überwachen Sie sie. Leider kann es aufgrund der nächtlichen Gewohnheiten des Hamsters bedeuten, einige Zeit auf ein Ergebnis warten zu müssen. Aber auf diese Weise werden Sie herausfinden, in welchem ​​Raum Ihr Hamster ist und die Suche kann zentralisierter werden.
  • Jetzt ist der Raum, in dem sich Ihr Hamster versteckt, identifiziert worden. Es ist Zeit für den nächsten Schritt. Also ... stell deinen Hamsterkäfig in den Raum mit offener Tür. Lass das Essen drin und warte .... schiebe leise hin und wieder ins Zimmer, um nachzusehen.

Wenn Sie Glück haben, und es ist überraschend oft der Fall, wird der Hamster an dieser Stelle von selbst wieder in seinen schönen, bequemen Käfig klettern und alles wird wieder gut. Ist dies jedoch nicht der Fall, benötigen Sie einen zweiten Angriffsplan.

Wie man eine Hamsterfalle macht

Nehmen Sie einen Eimer, ein dickes Handtuch und eine Rampe - das kann alles sein, was einen sicheren und stetigen Hang zum Eimer macht - und fixieren Sie es. Watte den Boden des Eimers mit dem Handtuch für eine weiche Landung. Streuen Sie jetzt eine kleine Menge Futter in der Nähe der Basis der Rampe und führen Sie nach oben. Sowie legen Sie eine kleine Menge von Lebensmitteln in der Basis des Eimers. Was Sie hier hoffen, ist natürlich, dass der Hamster der Spur folgt. Und wenn er auf dem Boden des Eimers mehr Nahrung findet, wird er hinunterspringen, um zu essen. Aus diesem Grund muss der Eimer flach genug sein, um hineinzukommen, ohne sich selbst zu verletzen, aber steil genug, dass er nicht wieder heraus kann. Sie können etwas Butter auf die Seiten des Eimers geben, wenn Sie es schwieriger machen möchten. Wenn das nicht funktioniert, bist du jetzt offiziell in der dritten Phase der Kampagne und es ist Zeit, dein Spiel zu verbessern.

Stufe drei

  • Streue einen feinen Mehlstaub in einem Kreis um eine kleine Menge Essen. Stelle sicher, dass kein anderes Hamsterfutter im Raum ist, um ihn abzulenken. Lassen Sie eine 12-Zoll-Lücke um das Essen, so dass er beim Essen seine eigenen Fußabdrücke nicht stört. Von diesem können Sie sehen, in welche Richtung Ihr Hamster gekommen ist und wenn er verlässt, sollte er eine Spur verlassen.
  • Binden Sie eine leichte Schnur oder Wolle sicher um eine Affenmutter - Ihr Hamster bringt das zurück in sein Versteck und Sie können ihm folgen. Sie können auch versuchen, eine kleine Glocke, wie z. B. eine Katzenhalsband, an das Essen zu binden. Wenn er das Essen nimmt, wird dieser Lärm hoffentlich dich warnen.
  • Bereiten Sie sich darauf vor, im Zimmer zu schlafen, damit Sie diese Aktivitäten beobachten können.

Manchmal wird ein entflohener Hamster gefunden und innerhalb weniger Stunden in seinen Käfig zurückgebracht. Manchmal dauert es etwas länger. Ich habe gewusst, dass ein Hamster zwei oder drei Tage nach dem anderen verschwunden ist. Ich kenne sogar jemanden, dessen Hamster so regelmäßig flieht, dass es ein ganz normaler Ort geworden ist und sie und ihre Kinder in den automatischen Fluchtmodus gehen, wobei sie alle ihre eigene besondere Rolle spielen, um ihn zurückzuholen. Sie hat sich so daran gewöhnt, sagt sie, dass sie all seine Lieblingsverstecke kennt, was die Suche erheblich einschränkt. Also überlasse ich dir diese letzten Worte von ihr. Die Hauptsache ist, geduldig zu sein und nicht aufzugeben und die wahrscheinlichsten Orte zu kennen, an die ein Hamster gehen wird.

Lieblings Hamster Verstecke

  • Hinter und unter Möbeln sowie auf den Rückseiten und den Seiten von Sofas usw.
  • Schränke, Schubladen, Regale und Bücherregale.
  • Boxen - besonders Tissue-Boxen.
  • Löcher - überprüfen Sie Möbel, Wände und Sockelleisten dafür. Ihr Hamster wird überall dort Verwendung finden, wo es eng und sicher scheint.
  • Überall warm wie die hinter Heizungen und Heizkörper. Auch beheizte Wassertanks.
  • Dunkle Orte. Hamster lieben ruhige Verstecke, um den Tag zu verbringen.
  • Startpunkt sollte vom Käfig sein - werfen Sie den Kreis weiter, wie Sie gehen.

Viel Glück!