Warum ist die Zunge meiner Katze so rau?

Tigerkater macht Katzenwäsche (Dezember 2018).

Anonim

Katzen haben erstaunliche Zungen und sind im Gegensatz zu ihren Eckzähnen rau und sehen auch ziemlich komisch aus. Es wurde viel über Katzenzungen geforscht und warum sind sie so zusammengesetzt, wie es kürzlich Studien gezeigt haben, die zeigen, dass eine Katzenzunge bei entwirrten und verknoteten Haaren viel besser ist als eine Haarbürste.

Haken, die wie Entwickler wirken

Die Haken auf der Zunge einer Katze wirken wie Entwirrer, was bedeutet, dass wenn ein Haken auf einen Knoten oder einen Haken trifft, der Haken sich dreht, so dass er sich besser in den Haken einklinken kann und dank der Art und Weise, wie die Zunge einer Katze konstruiert wird. Diese flexiblen Haken sind außergewöhnlich, denn wenn eine Katze nicht leckt oder sich selbst putzt, liegen sie perfekt flach auf der Zunge. Diese Konstruktion ermöglicht es einer Katze, ihren Mantel in einer Richtung zu lecken und in einer einzigen Aktion loses Haar aufzunehmen, wenn sie auf sie treffen.

Die rauhen Haken auf der Zunge einer Katze werden Papillen genannt

Wenn eine Katze dich leckt, fühlen sich ihre Zungen unglaublich rau an und dies ist wegen der kleinen Haken, die auf ihnen gefunden werden, die als Papillen bekannt sind. Beim Menschen werden diese Geschmacksknospen genannt, aber sie sind glatt im Gegensatz zu denen auf der Zunge einer Katze. Der Grund, dass eine Katze Papillen sind so unterschiedlich ist, weil sie länger sind und sie enthalten viel mehr Keratin, die ist, was ihnen ihre raue, trockene Gefühl gibt. Warum sich die Papillen einer Katze so entwickelt haben, bleibt ein Rätsel, aber man weiß, dass sie Katzen helfen, ihre Mäntel sauber zu halten.

Studien zeigen, dass Katzen keine süßen Dinge schmecken

Die Forschung hat gezeigt, dass Katzen süße Dinge nicht so wahrnehmen, wie es Menschen oder andere Tiere tun, wenn es um Geschmack geht, aber sie könnten auch andere Dinge schmecken, die Menschen nicht können. Die Studien haben gezeigt, dass Katzen Dinge wie Adenosintriphosphat schmecken, eine Substanz, die allen lebenden Zellen wertvolle Energie liefert.

Auf der Suche nach kostenlosen Haustier Tipps für Ihre Katze? Klicken Sie hier, um der beliebtesten Haustier-Community in Großbritannien beizutreten - PetForums.de

Eine Katzenzunge hilft ihnen, gesund zu bleiben

Katzen reinigen ihre Mäntel ständig, aber sie tun dies auch, um ihre Körpertemperatur zu regulieren. Wenn sich in den kalten Wintermonaten ein Fell aufplustert, hält sich eine Katze tatsächlich wärmer. Ihre Mäntel während des Sommers zu lecken hilft ihnen, bei heißem Wetter so viel kühler zu bleiben. Ihre Zungen spielen auch eine entscheidende Rolle beim Entfernen von Hautfetzen, toten, lockeren Haaren und Schmutz aus ihren Mänteln. Das Haar, das eine Katze schluckt, wird normalerweise durch ihre Magensäure verdaut, aber manchmal kann sich eine Haarballen bilden, was vor allem bei langhaarigen Katzen ein Problem sein kann. Deshalb ist es eine gute Idee, sie regelmäßig zu pflegen, um das Risiko zu verringern Ereignis.

Ein dumpfer, ungepflegter Mantel ist ein sicheres Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt

Wenn das Fell einer Katze ungepflegt und abgestumpft aussieht, ist es ein sicheres Zeichen dafür, dass etwas nicht in Ordnung ist, und es könnte sein, dass sie einen unangenehmen Gesundheitszustand entwickelt haben. Katzen lieben es, sich sauber zu halten und sich penibel daran zu halten. Wenn sie nicht ihre Mäntel lecken und zerzaust aussehen, ist es Zeit für einen Besuch beim Tierarzt, um zu sehen, was vor sich geht.

Ihre Zunge ist eine seltsame Farbe

Eine blasse oder dunkler gefärbte Zunge könnte bedeuten, dass sich eine Katze nicht zu 100% fühlt und dass sie von einem Tierarzt untersucht werden sollte, um zu sehen, was vor sich geht. Wenn die Zunge einer Katze hell ist, liegt das meist daran, dass sie anämisch ist. Ist ihre Zunge jedoch dunkler als üblich, könnte es gut sein, dass sie in ihren Systemen nicht genug Sauerstoff bekommen. Wenn eine Katze hustet, ständig schnauft oder eine Atemnot zeigt, ist es Zeit, sie zum Tierarzt zu bringen, um festzustellen, was vor sich geht.

Tierärzte betrachten die Zunge einer Katze, wenn sie Gesundheitschecks machen

Wenn ein Tierarzt eine Katze untersucht, wenn sie regelmäßig untersucht wird, werden sie die Zunge und das Zahnfleisch Ihres Tieres untersuchen, da ältere Katzen anfälliger für bestimmte Formen von Krebs im Mund sind. Sie haben auch häufiger Mundgeschwüre entwickelt, die ein Anzeichen dafür sein könnten, dass sie an einer Nierenerkrankung leiden.

Die Zunge einer Katze, wenn sie Wasser trinken, ist erstaunlich

Katzen haben eine einzigartige Art, Wasser zu trinken, dank der Art, wie ihre Zungen aufgebaut sind. Ihre Zungen überfliegen nur die Spitze des Wassers, bevor sie in ihre Münder zurückschnellen und eine Spur von Flüssigkeit hinterlassen. Es ist wichtig für Katzen, viel frisches, sauberes Wasser zu trinken, damit sie gut hydratisiert bleiben, aber oft sind sie ziemlich verschwiegen, wie viel Wasser sie tatsächlich trinken, weshalb es so wichtig ist, sicherzustellen, dass eine ältere Katze Nassfutter bekommt und ermutigt, so viel Wasser wie möglich zu trinken.